Was MAID zu bieten hat

Ausschreibungen für Projekte, HiWi-Stellen, Praktika und externe Abschlussarbeiten an einem Ort

Zentrale Aufgabe von MAID ist es, Praxiserfahrungen an (Techno-)Mathematikstudierende zu vermitteln. Als Mitglied findest du auf unserer Website eine Übersicht über alle offenen HiWi-Stellen am ZeTeM. Zudem haben wir seit unserer Gründung Kontakt zu vielen Unternehmen und Instituten hergestellt, welche nun über uns spannende HiWi-Stellen, Praktika und Abschlussarbeiten verschiedenster Art anbieten.

Kontakt zu Unternehmen und Arbeitsgruppen gewinnen und auf Euch aufmerksam machen

Über solche Beschäftigungen könnt ihr Einblicke ins Berufsleben gewinnen, Kontakte knüpfen und auf euch aufmerksam machen. Nicht selten werden die ersten Anstellungen verlängert und die Studierenden noch vor ihrem Abschluss zu wichtigen Teammitgliedern in den Unternehmen, Instituten oder den Arbeitsgruppen des ZeTeM. Aber auch für die Zeit nach eurem Abschluss könnt ihr wichtige persönliche und fachliche Erfahrungen machen und bleibende Eindrücke bei Unternehmen hinterlassen. 

Exkursionen

Zur Vermittlung von Praxiserfahrungen gehören im Programm von MAID außerdem regelmäßige Exkursionen zu interessanten Orten, Unternehmen und Instituten. Dabei müssen diese nicht zwangsläufig etwas mit Mathematik zu tun haben. Zu vergangenen Exkursionszielen zählen zum Beispiel das Stahlwerk von Arcelor Mittal, der Fallturm des ZARM und das DLR. Ab und zu werden aber auch reine Spaßveranstaltungen wie Kartfahren oder ein gemeinsamer Besuch des Bremer Weihnachtsmarktes angeboten.

Erfahrungsaustausch und Gastvorträge

Ein weiter wichtiger Punkt auf unserer Agenda ist der Erfahrungsaustausch zwischen Studierenden verschiedener Semester, frischen Absolventen und denen die schon länger im Berufsleben stecken. Dieser Austausch findet im Vereinsleben und in unserer Vortragsreihe mit dem kreativen Namen "Made by MAID" statt. Neben Vorträgen über Auslandssemester und Berufserfahrungen gehören zu dieser Vortragsreihe Gastvorträge externer Dozenten. Neben fachlichen Vorträgen werden dabei auch kostenlose Seminare mit Themen wie Steuertipps für Studierende oder Bewerbungstrainings angeboten. 

Ehrenamtliches Engagement

Wir sind ein gemeinnütziger Verein aus (Techno-)Mathematikstudierenden der Universität Bremen. Wenn du gut organisiert bist und unabhängig von den möglichen Praxiserfahrungen Lust darauf hast dich einzubringen, bist du herzlich eingeladen dich im Verein oder sogar in einem zukünftigen Vorstand zu engagieren. Ein solches Engagement macht sich nicht nur gut auf dem Lebenslauf, es wird sogar bei einigen Stipendien und ähnlichem vorausgesetzt. Beim Einstieg in die Vereinsarbeit werden wir dich selbstverständlich unterstützen.

Anmeldung Canvas